A-Z  22.08.1984 - zZt. 2016

 

Alien  Area

1995 Halle am Hammer Deich / mit Tom Wax / Techno in Co.mit Tunnel HH

Tom Wax, Alien Factory, Gary D, viele weitere bekannte Techno-DJ`s

BREAK THE LIMIT: 1995-2002 Techno / BREAK THE LIMIT in wechselnden Locations

Martink, Arek, weitere Gast-DJ`s  

Challenge`95

1995 Techno / mit 20 DJ´s im Hamburger Docks 

Alles,was in Hamburg Rang und Namen hatte

1.PARTY ÜBERHAUPT: 1984 / Eimsb.-Kirche,HH  / Die 1.Party / Handgemachter Flyer (500x)

Robby G. als DJ  (Schreibfehler im Flyer mit dem Jahr 1986 anstatt 1984)

FRONT: 1985-1992  / 32 Partys im FRONTRevival 1 8.4.05 / 2 2.12.05 / 3 in 4.06 / 4 in 9.06 /  5 in 03.07  / 6 in 06.07  /  7 in 09.07 / 8 in 04.08 / 9 + 10 in 2008

11,12,13 in 2009 / 14,15,16 in 2010, 18,19,20 in 2011  + 1x in 2012

GIB GAS, ICH WILL SPASS: 2001 / Schallwerk HH / Dancehits,Schlager,Oldies mit Jan Bechler ENERGY-Radio

Michi MB, Jan Bechler, DJ-Gäste  

Giganten

1995-1998 / Verschiedene Locations HH / Megapartys gleichzeitig in 5 Discotheken

Tanith, Gary D, Markus Gardeweg, Stefan Grünwald, viele weitere DJ`s

GROOVE-CLUB: 1995-2005 / Viele Stationen / Black pur /  monatlich am 1.Freitag  im LOVE,Hamburg -  Mister B., Eddy T., Fuf,  weiter Gast-DJ`s

 

HAMBURG HOUSE NATION: 1996-2005 / Einziger House-Rave / Bei etlichen Discotheken als Gast gewesen

Boris Dlugosch, Michi Lange, Michael Simon (seit 2007 bei SCOOTER), Daniel Klein, Baron, Twin, + and. DJ`s   

Hype

1998 / Partyreihe im HH-Cave / House- und Partyhits

Stefan Grünwald

INTRANCE

2004 / Partyreihe im HH-Change / Trance-Klassiker

Dickheadz, Judge, Arek, Twin, Toby La Rouge

iT  is house

1993 / Die Holland-Gay-Houseparty / Unit 3, HH / It Amsterdam mit ihren DJ`s,GoGos -  Àlles holländische DJ`s aus dem legendären IT in Amsterdam

Jeannie X 

1996 / TV-Party in den Telekom-Hallen in Hamburg, VIP-Party /// 100.Sendung

Viele DJ`s inclusive Patrick Hartung und Robby Günther, damals RG.PH-Project

KONTOR-RECORDS: 2003-2004 / 3 Partys vom Label Kontor, das ORIGINAL von JR-Project / Bunker HH 

Jens Thele, Markus Gardeweg, M.Pohl, weitere KONTOR-DJ`s  

LADIES FIRST: 1998-2003 / Partyreihe in verschiedenen HH-Discotheken, Black + House 

DJ Mr. B   aus Schwerin  

LADIES FIRST CLUB: 1999-2003 / Partyreihe in verschiedenen HH-Discotheken, Black + House 

DJ Mr. B   aus Schwerin sowie Gast-DJ`s  

LADIES SPECIAL NIGHT: 2000-2003 / Partyreihe in verschiedenen HH-Discotheken, Black + House 

DJ Mr. B   aus Schwerin sowie Gast-DJ`s  

Melodie und Rhythmus

1996-1999 / Viele Clubs in Norderstedt, Hits etlicher Jahre  Local-DJ`s

MOONLIGHT RENDEZVOUS: 1996-2005 / OpenAir-Party in den Seeterrassen HH / Radio Hamburg war Sponsor

Stefan Grünwald, Dedl Mack  

MYSTERY POOL: 1994-2005 / 1.progr. House-Club in HH / Kontor,Bambu,Casino  Travemünde, u.a. 

Hooligan, Mario De Bellis, Martink, Arek, Gast-DJ`s - in 2007: 3 x  Remember-Night of... Auch in 04 Tanz in den Mai 2008 / H1 Hamburg 25.12.2013

Naked Ballroom

1997 / Partyreihe mit Partyhits / Traxx-Roxx Hamburg 

Dedl Mack, Stefan Grünwald u.a.

Neujahrs-Frühclub 2005

2005 / Hamburgs grösste Techno-Party im Docks in Zusammenarbeit mit JR-Project

20 DJ`s  -  24 Stunden-Event  /  Seit 2006 ohne JR nicht mehr so erfolgreich !

NwbKnng...

1993 / Die 1.Techno-Partys(als Reihe)  in HH !!! / Palladium Hamburg 

Martink aka Martin Knabe / Gary 138D aka Gary D (2016 verstorben) / Viele weitere DJ`s

NwbKnng heisst: Name war bei Kartendruck noch nicht gefunden...mehrere Teile in 1 Jahr !

Rave O  Lution

1994 / Hamburg Cave / Trance und Techno  Local-Techno-DJ`s

RENAISSANCE: 1996-1997 / Renaissance,Der Club im Kontor,HH / Trance mit vielen VIP`s

Blanck & Jones, Martink, Arek  

Schallwerk-Finale

2004 / Schallwerk,die letzte !  Jede Menge DJ`s dieser alten Zeiten

SCHALLWERK REVIVAL: 2003-2004 / Schallwer-Revival 1,2, und 3 im Diamond,HH

DJ`s aus den Schallwerk-Zeiten wie Dickheadz, Tomster.

Alle 3 Partys vom JR-PROJECT, Idee von Jens Rabenstein !!!

TECHNOLOGY: 1993-2006 / Mit bekanntester BRD-Club / Viele Stationen im Norden

Alles,was Rang und Namen hat,legte hier auf ! Paul Van Dyk z.B.  

TOTAL RECALL:1998-2004 / Viele Locations / Blackreihe, Techno-Reihe

Arek, Martink, viele weitere HH-DJ`s  

Volksfest  Of  House

1997 / Mit BILD im Hamburger Bayrisch Zell,damals noch in der Reeperbahn

Dedl Mack, Klaus Leuner

 

 

               In eigener Sache

               Die 577. Party vom JR-PROJECT war/ist am 28.Mai 2016 im Thalia-Theater: GAME!

 

Lang ist ´s her, seitdem der DJ Robby Günther seine erste Veranstaltung ausführte. 

Genau am 22. August 1984 in der St. Stephanus-Kirche in HH-Eimsbüttel:  ohne Türsteher, 

nur 6 DM Eintritt incl. Getränke frei !   

Da hatte das Wort "Party" noch den Wert dieses Namens.

" Party " hieß damals: günstig feiern, Spass haben, Sicherheitspersonal war nicht notwendig .  

Das Team JR Robby Günther - JR-PROJECT feierte seine  576. Party  

Damals noch jahrelang unter dem Namen RG.PH-Project (mit Patrick Hartung), seit 1999 als 

JR-Project mit Jens Rabenstein,  veranstaltet Robert Günther viele bekannte Events. 

Namen, die das Partyvolk sehr gut kennt!  

32 Events davon alleine im legendären FRONT !   Um weitere Veranstaltungen zu nennen:

Hamburg House Nation mit allen House-DJ`s, die Rang und Namen haben und hatten wie Boris Dlugosch (Partyreihe).   In der Technoszene bundesweit bekannt: die TECHNOLOGY mit DJ`s wie Paul Van Dyk.   

Jeder kennt noch die "100. Party-Patrol mit Jeannie-X, über 2000 VIP`s waren geladen und erschienen.Immer wieder gerne gezeigt im TV.  

Drei grosse KONTOR-Label-Partys im Hamburger Bunker mit Dachterrasse. Bis zu einer Stunde Wartezeit im ex-Phonodrome beim 1.Hamburger Progressive Club, dem „Mystery Pool“ mit Hooligan und Mario De Bellis.  Nicht zu vergessen das " Volksfest Of House " sowie " Giganten " und : " Groove Club " , "Ladies First " , " Schallwerk-Finale "  und "-Revival ".  Hamburgs grösstes Neujahrs-Event, dem legendären Docks-Frühclub in 2005 und jetzt auch 2006. Cream Of House und Firehouse u.s.w. Weitere aktuelle Namen laufen noch wie : Cream Of Music, Future Front

Einige dieser Events in Zusammmenarbeit mit Partnern 

 

back to partys-hamburg.eu